27 / 03 / 2017 Vermietung von Reisebussen

Mieten Sie einen Kleinbus | Was in Madrid, Tourismus Spanien zu sehen

Mieten Sie einen Minibus in Madrid

Mieten Sie einen Minibus in Madrid

"<Yoastmark

Wie kann man einen Minibus in Madrid mieten?, die Hauptstadt von Spanien, ist sehr einfach mit Bus-Türme.

Madrid ist die größte Stadt Spaniens und liegt im Zentrum der Iberischen Halbinsel. Es zeichnet sich durch eine große kulturelle und künstlerische Aktivität und ein lebendiges Nachtleben aus.

Ein Minibus zu mieten ist die beste Option, um alle Ecken von Madrid kennenzulernen. Beginnen wir auf der Gran Via!

La Gran Vía Es ist eine der wichtigsten und lebhaftesten Straßen von Madrid. Es ist voll von Geschäften, Kinos und den wichtigsten Theatern, eine der verkehrsreichsten Straßen, zu jeder Zeit gibt es Menschen. Es beginnt im Plaza de la Cibeles, ein sehr schöner Platz, wo Sie das Rathaus von Madrid, ein spektakulärer Palast finden können.

In der Mitte des Platzes ist die Statue der Kybele, wo die Anhänger der Real Madrid Sie treffen sich, um die Titel ihrer Fußballmannschaft zu feiern. Von der Plaza de la Cibeles können wir in Richtung Gran Vía blicken.

Wie viel kostet es, einen Minibus in Madrid zu mieten? Die Antwort ist billig.

Wenn ich an der Gran Vía laufe, können wir uns nähern La Puerta del Sol einer der berühmtesten Plätze in Madrid. Es gibt eine Figur mit der Bär und der Erdbeerbaum das Symbol der Stadt Madrid und wir finden auch die Kilometer Null der Punkt, an dem alle Straßen beginnen, die Madrid verlassen.

Schließen wir fanden die Plaza MayorEs ist ein schöner Platz, der von Gebäuden umgeben ist San Miguel Markt, ein alter Markt, auf dem man jetzt etwas essen und trinken kann.

Wir folgen der Hauptstraße Wo ist das? Plaza de la Villa und ein wenig später können wir das sehen Royal Palace das Symbol der spanischen Monarchie. Vor dem Königspalast ist Die Almudena die Kathedrale von Madrid. In der Nähe des Königspalasts gibt es einen Park, in dem der Tempel von Debod Ein Geschenk von Ägypten nach Spanien. Es ist ein sehr schöner Park und von einem Ende gibt es eine schöne Aussicht. Sie können einen Minibus mieten, um sie zu treffen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie einen Kleinbus mieten, werden Sie alle als Familie oder Freunde zusammen sein.

Eine der wichtigsten Straßen in Madrid ist die Paseo del Prado und Paseo de la Castellana, die durch die Stadt gehen. In der Umgebung des Paseo del Prado befinden sich die wichtigsten Museen von Madrid und Spanien. In der Prado Museum; Es gibt wichtige Werke von Künstlern wie Velázquez o Goya. Auch in der Nähe fanden wir die Reina Sofía Kunstmuseum wobei die Picassos Guernica.

Ein wenig weiter östlich sehen wir die Puerta de Alcalá eines der repräsentativsten Monumente von Madrid. Von der Puerta de Alcalá können wir eintreten Retiro Park, der wichtigste Park, dort können wir eine der berühmten Bootsfahrten nehmen oder sich hinsetzen, um auszuruhen oder ein Picknick zu machen.

Sie können einen Minibus mieten, um diese versteckten Orte von Madrid zu kennen.

Nachdem wir all diese Orte gesehen hatten, lernten wir es kennen das Nachtleben von Madrid. Die Nacht in Madrid ist sehr berühmt. Die bekanntesten Viertel sind die Umgebung von Sonne, El Santa Ana Nachbarschaft, La Latina, wo sich viele Menschen sonntags versammeln.

El Salamanca Nachbarschaftwas ist ein bisschen exklusiver, das Viertel Malasaña y Chueca, die schwule Nachbarschaft.

Gute Freunde Hier hinterlasse ich eine wichtige Zusammenfassung der Dinge, die Sie in Madrid besuchen können. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt und Sie möchten einen Kleinbus mieten. Besuchen Sie diese beeindruckenden Orte, die Sie nur in der Hauptstadt finden.

Grüße und bis zum nächsten Mal!

Kann ich einen Minibus in Madrid mieten? Ja, und es ist billiger als Sie denken
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Vermietung von Reisebussen

Unsere Gesellschaft, die sich auf die Beförderung von Passagieren auf der Straße spezialisiert hat, kann Busse, Reisebusse, Minibusse und Kleinbusse mieten und in der Lage sein, jegliche Art von Service mit einem Fahrer durchzuführen und sich somit nicht um alles zu kümmern