Museen in Madrid zu besuchen

Museos que debes visitar en MadridReise

Wenn Sie planen, Madrid zu besuchen, ob für Geschäft, Familientreffen oder Urlaub Angelegenheiten, das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, ist “Wo bekomme ich ein Unternehmen, das Transfers vom Flughafen Madrid macht

zu meinem Hotel?” Es ist normal, dass der Transport das erste ist, worüber man sich Sorgen macht: Mit dem aktuellen Tempo des Lebens zählt jede Minute. Aber warten Sie: Madrid hat Orte, an denen die Zeit innehält und gleichzeitig vergeht. Sie haben bereits Ihren Flug und Transfer zu Ihrem Hotel geplant. Lassen Sie uns einen Vorschlag der Museen machen, die Sie in Madrid besuchen müssen, damit Sie Ihren Aufenthalt nutzen können.

Museen in Madrid zu besuchen

Madrid ist eine Stadt voller Kunst. Es gibt mehrere Museen, die Werke von großer historischer Relevanz beherbergen, die wir in dieser Liste lassen, damit Sie während Ihres Aufenthalts einen Besuch in Betracht ziehen können.

Nationales Archäologisches Museum.

Dieses Museum wurde 1867 mit dem Ziel gegründet, archäologische, ethnographische, numismatische und dekorative Kunstmaterialien zu bewahren und auszustellen, die im Laufe der Jahre von der spanischen Krone gesammelt worden waren, obwohl die Sammlung im Laufe der Zeit zugenommen hat. Zu den Highlights gehören die Sammlungen des antiken Griechenlands und des alten Ägyptens.

Museum der Romantik.

Es wurde 1924 mit Werken eingeweiht, die im Besitz des Marquis de la Vega-Inclén, des Gründers des Museums, waren. Die Sammlung hat sich im Laufe der Jahre erweitert und verfolgt das klare Ziel, den Besuchern einen breiten und vollständigen Blick auf die Romantik in Spanien zu bieten. In diesem Museum sehen Sie Gemälde, Zeichnungen, Miniaturen, Drucke, Möbel, Fotografien und dekorative Kunst.

Picasso-Museum.

Dieses Museum ist eine Ode an Freundschaft und Kunst. Eugenio Arias war ein bescheidener Friseur. Er und Pablo Picasso lernten sich im französischen Exil kennen. Es begann eine Freundschaft, die 25 Jahre dauern sollte. Während dieser Zeit rasierte und schnitt Eugenio die Haare seines Freundes ohne Geld dazwischen, weil Picasso ihm gegen Bezahlung Keramikstücke, Zeichnungen oder Lithographien schenkte. Auf diese Weise sammelte er eine Sammlung, die zwar nicht fehlte, aber nie verkaufen wollte und 1985 das Picasso-Museum einweihte. Unter den Stücken sticht die eugenio Barber Werkzeugkiste hervor, die von Picasso mit Stierkampfmotiven verziert wurde, die die Pyrograving-Technik nutzten, da beide Stierkämpfe mochten.

Marinemuseum von Madrid. Dieses Museum verfügt über eine sehr interessante Sammlung, chronologisch geordnet, die es einfacher macht, die Objekte zu sehen. Diese Sammlung besteht unter anderem aus Karten, Uniformen, Waffen, Flaggen, Navigationsinstrumenten. Eines der Stücke, die Sie in diesem Museum finden, ist die Karte von Juan de la Cosa, die als erste Darstellung des amerikanischen Kontinents angesehen wird.


Haus-Museum von Lope de Vega
. Dieses Haus wurde 1610 von Lope de Vega gekauft und bewahrt noch einige der Möbel, die im Besitz des oben genannten Schriftstellers waren, der dieses Anwesen in den letzten 25 Jahren seines Lebens bewohnte. Dieses Hausmuseum soll die Besucher in das sogenannte “Goldene Jahrhundert der spanischen Literatur” entführen und dabei die Perspektive des Spitznamens “Phoenix der Ingenios” nutzen.

Kunstdreieck: Prado Museum, Reina Sofia Museum, Thyssen-Bornemisza Museum. Die Liste der Museen, die in Madrid zu besuchen sind, wäre nicht vollständig, wenn das Kunstdreieck nicht erwähnt würde. Ohne Zweifel zieht dieser Dreiklang von Museen viele Touristen an, sowohl im In- als auch im Ausland.

Im
Prado Museum
finden Sie unter anderem:

  • Der Garten der Freuden, bosco.
  • Las Meninas, von Velzquez.
  • Der Abstieg, von van der Weyden.

Im Reina-Sofa-Museum können Sie

Werke von Künstlern wie:

  • Pablo Picasso.
  • Salvador Dali.
  • Maria Blanchard.

Im Thyssen-Bornemisza Museum können

Sie schätzen:

  • The Annunciation, von El Greco.
  • Les Vessenots in Auvers, von Vincent Van Gogh.
  • Claude Monets Chairing Cross Bridge.

Madrid ist eine Stadt, in der Kunst und Kultur im Überfluss vorhanden sind. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um diese Museen kennenzulernen und unvergessliche Erinnerungen und Erlebnisse mitzubringen. In Torres Bus bieten wir Ihnen den Shuttle-Service vom Flughafen Madrid zu Ihrem Hotel, sowie die Vermietung von Bussen, so dass Sie die Stadt zu bekommen.
Kontaktieren Sie uns, um
mehr über unseren Service zu erfahren.

 

Esta web utiliza cookies propias con una finalidad técnica, no se obtiene ni cede ningún dato personal de los usuarios sin solicitar su consentimiento. Esta web contiene enlaces a sitios web de terceros con Políticas de Cookies ajenas a esta web que usted podrá decidir si acepta o no cuando acceda a ellos. Puede obtener la información sobre nuestra Política de Cookies en el enlace    Más información
Privacidad
Starten Sie den Chat
WhatsApp für Buchungen!
Hallo.
Wie können wir Ihnen helfen?
Fragen Sie nach Ihrem whatsApp-Angebot